Taijiquan Qigong Verbände garantieren Standards für Lehrer-Ausbildungen in Deutschland

Taijiquan-Qigong-Verbände in Deutschland

Qigong-Taijiquan-Ausbildungen mit Prüfsiegel

Standards für Transparenz und Teilnehmerschutz

Der Sachstand in der deutschen Organisationen für Taiji und Qigong ist nicht leicht zu überblicken. Bei vielen Vereinigungen lebt man eine große Nähe zu Esoterik, Guru-Tum und Legenden. Anders der Taiji-Qigong-Dachverband DTB. Ideologiefrei und auf wissenschaftlich-objektiver Basis fördert und verbreitet das renommierte Institut über seine gemeinnützigen Mitgliedsvereine Tai Chi und Qigong als Ganzheitliche Prävention. Verantwortungsvolle Lehrer nutzen das umfangreiche Angebot für Aus- und Fortbildung und für Lernhilfen - ebenso Betriebe, Krankenkassen, Sportvereine u. a. Die DTB-Schulungsstätte garantiert die Standards für Transparenz und Teilnehmerschutz des Weiterbildung Hamburg in ganz Deutschland. Fast 200 Bildungsträger haben sich zur Einhaltung dieser Qualitätsstandards verpflichtet und tragen das Prüfsiegel „Geprüfte Weiterbildungseinrichtung“. Es gewährleistet Kundenschutz, transparente Teilnahme-Bedingungen und verbindliche Qualitäts-Standards für Bildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen. Danke für Ihre Verlinkung auf www.qigong-taijiquan.org

 

Verbände-Infos DTB

Philosophie-Handbuch von Dr. S. Langhoff jetzt kostenlos als PDF downloadbar hier: Wu Wei

 

 

 

















Lehrgänge/ Termine/ Plätze

Übungsleiter-Lizenz-Verlängerungen: Qigong NRW Ausbildung

















Taijiquan Qigong Verbände -

Übungsleiter-Lizenzen kostenlos beim Dachverband - Voraussetung gültige Mitgliedschaft für dieses Jahr. Bei der Intensiv-Lehrgang im August 2013 bestanden 5 Prüflinge die Tai-Chi-Qigong-Prüfung bei Ausbilderin Angela. Herzlichen Glückwunsch. Ein Thema waren die Tai Chi Prinzipien in der Kampfkunst. Bewertungen, Zeugnisse und Kopien der Prüfungsfragen hier: Tai Chi Prüfungen.

Artikel Dr. Langhoffs Jubiläum: Taiji Qigong Verbände Deutschland

 

Freiwillige Tai-Chi-Prüfungen 2012: Geprüfter Lehrer DTB

Tai Chi Prüfungen DTB

Qigong Tai Chi Prüfung DTB Prüfsiegel Qigong Tai Chi Prüfung DTB Prüfsiegel Qigong Tai Chi Prüfung DTB Prüfsiegel

 

Mein Gesundheitssportverein ist Mitglied im Dt. Taichi-Bund und bezahlt mir meine Fach-Fortbildungen alle zwei Jahre. Auf einem Seminar wurde angeregt, zu recherchieren, ob irgendwelche Tai-Chi-Verbände sich auf die frühen Fotos von Yang Chengfu festlegen. Ich arbeite in diesem Arbeitskreis mit.

 

Yang Zhenduo Hamburg: Vortrag Yang-TaijiquanViele Lehrer der Taiji-Qigong-Verbände im DTB waren dabei, als Yang Zhenduo in Hamburg das Yang-Taiji seiner Familie beschreibt: Ellbogen zieht Arm sozusagen aus der Schulter. Dadurch Brust und Rücken. Dann Hüfte entspannen, um Unterbauch entspannen. Ellbogen auswärts strecken, Achselhöhlen gehöhlt. Ellbogen ziehen die Schultern nach unten und verbinden Handgelenke und anschließend die Finger zu einer Einheit. Viele Schüler sind zu steif und rigide. Zieht man jedoch die Ellbögen, so entsteht buchstäblich "Platz für Wandel"! Dies erklärt Yang Zhenduo auf seinen Seminaren häufig an der Figur "Schützen nach rechts". Mit dem linken Zeigefinger von innen auf die Innenseite des rechten Ellbogen drücken, als wolle man den Oberarm etwas aus der Schulter ziehen. Man kann dann praktisch sehen, wie sich der Ellbogen daraufhin etwas nach außen und nach unten bewegt. Dabei soll sich auch die rechte Schulter noch zusätzlich entspannen und mitsinken. Dabei bildet sich dann zusätzlich ein freier Platz in der rechten Achselhöhle. Bei dieser Öffnung der Schulter und des Ellbogens scheint sich der Oberarm zu längen. Dies ermöglicht wiederum ein "Einbehalten" des Brustbeins, das seinerseits zu einem Aufrichten der Wirbelsäule und des gesamten Rückens führt. Lockert man nun noch die Taillenbereich und die Hüftregion, können sich alle Gelenke gegenseitig unterstützen und zu einem ganzheitlichen Bewegungsablauf verbinden. Zitiert nach Yang Familie